360° Projekt – Verbindung Regionalgeschichte und neue Medien

05.11.2019 |

Zehn Schüler und Schülerinnen der 8. und 9. Klassen untersuchen an zwei Projekttagen in einem spannenden medialen Projekt die regionalgeschichtliche Vergangenheit.

 

Unter dem Thema: „Hinter Schloss und Riegel – Strafvollzug im Schloss Rochlitz“ werden die Ergebnisse in einem interaktiven Film zusammengefasst.

 

Unterstützt und begleitet wurde das Projekt durch das 360°- Team aus Oelsnitz/Erzgeb. und das Schloss Rochlitz. 360°-Aufnahmen sowie Film und Tonaufnahmen sind eine besondere Erfahrung für die Schüler/-innen im Umgang mit neuen Medien und eine etwas andere Art des Lernens.

 

Weiterführende Links

Das Ergebnis, unseren 360° Film, kann man unter der folgenden URL aufrufen: